Verein und Bürgerinitiative

Die Bürger Pro CityBahn sind mittlerweile ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Uns ist allerdings eines wichtig: Alle, die unsere Ziele teilen, sind eingeladen, sich einzubringen. Und zwar unabhängig davon, ob man formell Vereinsmitglied ist, lockeres Mitglied der Bürgerinitiative oder einfach nur an Diskussionen und Arbeitstreffen teilnimmt.

Häufige Fragen

Unsere Bürgerinitiative

Der Name sagt es eigentlich: Wir sind Bürger*innen aus Wiesbaden, Mainz und Umgebung. Vom Busfahrer zum Designer, vom Verkehrsplaner zur Lokalpolitikerin, vom Filmemacher zur Studentin. Als bunter, parteiübergreifender Zusammenschluss engagieren wir uns für eine Neuordnung des Wiesbadener Verkehrs mit einer Straßenbahn als Rückgrat.

Klare Antwort: nein. Unsere Mitglieder sind ehrenamtlich unterwegs, unser Verein finanziert sich ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge. Als gemeinnütziger Verein sind unsere Einnahmen und Ausgaben sowohl unseren Mitgliedern als auch dem Finanzamt gegenüber transparent.

Zum Beitrittsformular geht es hier entlang: (Link).

Das geht auf verschiedenste Arten: Werde Mitglied (Link), abonniere unseren Newsletter (Link), komme zu unseren Veranstaltungen (Link) oder zeige deine Unterstützung durch beispielsweise Banner oder Sticker (Link).

Du kannst uns gern auch Spenden zukommen lassen, die wir dann zielgerichtet einsetzen. Als gemeinnütziger Verein sind diese Spenden absetzbar.

Load More

Verein und Initiative

Pressemitteilungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments