mitmachen

Wer ebenfalls für eine Verbesserung des ÖPNV in Wiesbaden, der innerstädtischen Mobilität und damit der Lebensqualität in der Stadt brennt und etwas verbessern will, der hat vielfältige Möglichkeiten, sich bei uns einzubringen.

Flagge zeigen und auf dem Laufenden bleiben

Wer über die CityBahn in Wiesbaden auf dem Laufenden gehalten werden möchte, aktuelles über unseren Verein und über Veranstaltungen erfahren – dem sei unser Newsletter empfohlen. Sie können sich (hier) anmelden.

Schick, oder?

Sie möchten mit einem unserer Pro-Citybahn-Banner Flagge bekennen und der ablehnenden Bannerlandschaft in Wiesbaden etwas konstruktives und farbenfrohes entgegensetzen? (Hier) finden Sie unsere Banner.

Die Bürgerinitiative und der Verein

Am 10. März 2018 gründete sich unsere Bürgerinitiative Pro Citybahn. Wir verstehen diese BI als überparteilichen und unabhängigen Zusammenschluss mit dem Ziel, den Nahverkehr in Wiesbaden voranzubringen, die ökologischen Folgen des städtischen Verkehrs zu mildern und die Lebensqualität in der Stadt zu steigern.

Die Möglichkeiten, sich für die Citybahn und eine Verkehrswende in Wiesbaden zu engagieren, sind vielfältig: sei es durch finanzielle Unterstützung unseres Vereins, durch aktive Mitarbeit bei Informationsständen, durch Recherche und Aufarbeitung von Fakten und Konzepten für unsere Publikationen, bei der Vorbereitung von Veranstaltungen oder einfach als Diskussionspartner und Impulsgeber bei unseren Arbeitstreffen. Sprechen Sie uns an oder kommen Sie unverbindlich bei unseren Arbeitstreffen und Stammtischen vorbei.

Am 17. Mai 2018 wurde aus der „Bürgerinitiative Pro Citybahn“ ein eingetragener Verein – wenig später folgte die offizielle Bestätigung der Gemeinnützigkeit. Mehr Informationen über unseren Verein und wie Sie beitreten können finden Sie (hier).

Wichtig: Um sich bei uns einzubringen, ist es nicht notwendig, formell auch Vereinsmitglied zu sein. Jeder, der unsere Ziele teilt, ist eingeladen, sich nach seinen eigenen Vorstellungen einzubringen.